Hahnenklee

Liebesbankweg

Es musste mal wieder ein Tagesausflug her. Mein Ziel ist Hahnenklee. Die Kirche ist wohl ziemlich bekannt.

Ich bin den Liebesbankweg gewandert. Es gibt da viele Stationen rund um das Thema Liebe. Hier seht Ihr das „Tor der Liebe“.

Bänke dürfen natürlich nicht fehlen…

Ich bin am Skilift vorbeigekommen.

Die Aussicht ist an sonnigen Tagen mit Sicherheit toll. 🙂

An dem Rundweg stehen über 20 verschiedene Bänke. Hier ist die erste und namensgebende Bank zu sehen. Natürlich wieder mit Gittern für irgendwelche Schlösser aufgestellt. (Sorry, aber ich halte diese Schlösser für eine Unsitte)

Überall in diesem Wald ist es herrlich feucht.

An den Wegrändern sind mir viele dieser Steintürme aufgefallen. Was sie bedeuten sollen – keine Ahnung…

An einem See habe ich diese Gondeln gesehen. Die Gondeln in Venedig sehen irgendwie anders aus… 😎

Es gibt wirklich viel zu entdecken.

Und am Ende war ich richtig kaputt.

Es war ein sehr schöner Ausflug, auch wenn es ein wenig frisch war.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.