NSG Schwarze Heide

…ziemlich klein…

Bei mir ist es dieses Jahr wieder total trocken. đŸ˜„ Die BĂ€ume sterben ab.

Die KirschbÀume leiden

Sogar die Kirschen vertrocknen an den BĂ€umen.

 

Meine geliebten Buchen fangen auch an, zu sterben.

In meiner NĂ€he gibt es ein ganz kleines NSG. Ich möchte sehen, ob das Heidekraut bei der Trockenheit blĂŒht.

TatsĂ€chlich – es blĂŒht!

Ich fĂŒhle mich wirklich schon wie im Herbst.

An dieser Eiche habe ich etwas Schönes gefunden.

Es erinnert mich an meine Freunde – die Pilze. Es sind aber Insektengallen.

In einer anderen Eiche habe ich noch diese hĂŒbsche Raupe gesehen.

Soviel Heidekraut ist fĂŒr meine Gegend außergewöhnlich.

Aber es ist wirklich nur ein sehr kleines Naturschutzgebiet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.